Glaszifferblatt für ATO Haller und Benzing

Vorstellung von Uhren und Uhrensystemen
Antworten
Benutzeravatar
Leisegang
Beiträge: 52
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 23:10

Glaszifferblatt für ATO Haller und Benzing

Beitrag von Leisegang » Sa 8. Nov 2014, 19:57

Hallo Forum,

ich suche für meine ATO von Haller und Benzing ein Glaszifferblatt,
das meinige ist gebrochen von der 11 auf die 7 und mit Glaskleber geklebt,
man könnte damit leben, aber vielleicht liegt eines rum.

Gruß
Leisegang

Bild

Benutzeravatar
Typ1-2-3
Beiträge: 1282
Registriert: So 22. Aug 2010, 19:10

Re: Glaszifferblatt für ATO Haller und Benzing

Beitrag von Typ1-2-3 » So 9. Nov 2014, 13:58

Schade. Schau mal hier. Vielleicht kann man das Zifferblatt erneuern und neu bedrucken:

http://www.dg-chrono.info/dg-chrono.de/ ... cken#p4871

Frank

Benutzeravatar
Leisegang
Beiträge: 52
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 23:10

Re: Glaszifferblatt für ATO Haller und Benzing

Beitrag von Leisegang » Mo 10. Nov 2014, 19:31

Hallo Frank,

danke für den Tip, da mein Zifferblatt noch seine Funktion erfüllt, könnte ich mir vorstellen
professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen falls sich meine Suche erfolglos erweist.

Leisegang

Benutzeravatar
Typ1-2-3
Beiträge: 1282
Registriert: So 22. Aug 2010, 19:10

Re: Glaszifferblatt für ATO Haller und Benzing

Beitrag von Typ1-2-3 » Mo 10. Nov 2014, 19:38

H&B hat sehr schöne ATO-Uhren gebaut. Habe auch eine. Da muss jemand sehr talentierter in der Design-Abteilung gesessen haben.

Frank

KleineSekunde
Moderator
Beiträge: 1281
Registriert: Fr 20. Aug 2010, 22:02

Re: Glaszifferblatt für ATO Haller und Benzing

Beitrag von KleineSekunde » Mo 10. Nov 2014, 22:13

Hallo Leisegang,

ich denke, Frank hat bereits entscheidende Hinweise gegeben. Und die Uhr verdient sicherlich ein makelloses Gesicht!

Das vorhandene Zifferblatt ließe sich vermutlich einscannen und entsprechend bearbeiten. Wirklich versierte Glaser könnten eventuell ein neues, facettiertes Glas herstellen. Aufwändig, aber wohl machbar.

Ob sich ein bearbeitetes Zifferblatt dann direkt auf Glas drucken ließe? Da bin ich überfragt. Auf Plexiglas ginge dies jedoch problemlos, siehe hier: http://www.dg-chrono.info/dg-chrono.de/ ... C3%9Fenuhr

Die Frage nach einer Bedruckung auf Glas kann ich aber schnell klären.

Falls es auf Glas nicht gehen sollte und auch wenn es nicht dem Originalzustand entsprechen sollte, eventuell ließe sich ja auch ein Zifferblatt aus Plexiglas mit den Facetten herstellen und dann bedrucken lassen, als Kompromiß und dann ohne den Sprung.

[quote="Leisegang"]könnte ich mir vorstellen professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen falls sich meine Suche erfolglos erweist./quote] Ein passendes Ersatzteil wird es eventuell irgendwo geben aber gerade in dem Fall dürfte es schwierig werden! Aber klar, kaum ist eine Ersatzlösung mühsam gefunden, taucht es es dann ganz unvermittelt auf...

Viel Erfolg!

Schöne Grüße

Guido / KleineSekunde

Benutzeravatar
Typ1-2-3
Beiträge: 1282
Registriert: So 22. Aug 2010, 19:10

Re: Glaszifferblatt für ATO Haller und Benzing

Beitrag von Typ1-2-3 » Di 11. Nov 2014, 18:05

Im Uhrreparaturforum gibt es einen hervorragenden Glaser!

Frank

Benutzeravatar
Leisegang
Beiträge: 52
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 23:10

Re: Glaszifferblatt für ATO Haller und Benzing

Beitrag von Leisegang » Di 11. Nov 2014, 21:37

Hallo Forum,

vielen Dank für Eure Mühe und Vorschläge, mittlerweile habe ich gelesen, dass Glas bedrucken kein Problem ist,
das größere Problem erscheint mir einen entsprechenden Glaszifferblattrohling herstellen zu lassen.

Leisegang

Benutzeravatar
Gnomus
Beiträge: 818
Registriert: Fr 20. Aug 2010, 22:43
Wohnort: Dresden

Re: Glaszifferblatt für ATO Haller und Benzing

Beitrag von Gnomus » Di 11. Nov 2014, 22:02

Hallo Leisegang,
ich kann mir nicht vorstellen, daß die Herstellung eines Glas-ZB-Rohlings so problematisch sein sollte. Ich hab mir bei einem ganz normalen Glaser schon mehrere runde ZB für Wecker anfertigen lassen, 3..4 € das Stück. Das sollte doch bei einem eckigen auch drin sein. OK, ist schon paar Jahre her, vielleicht kriegt man's jetzt unter 5 nicht mehr. Ich würde es einfach mal probieren. Löcher ins Glas kann der Glaser auch bohren.
Gruß
Micha

Benutzeravatar
Der_Stromer
Beiträge: 571
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 09:21
Wohnort: 92272 Freudenberg (Oberpfalz)
Kontaktdaten:

Re: Glaszifferblatt für ATO Haller und Benzing

Beitrag von Der_Stromer » Mi 12. Nov 2014, 15:22

Also, diese Uhr sollte wieder ein Ziffernblatt bekommen, dass dem Original möglichst nahe kommt.

Und dieser Anbieter hier

Firma
Helmut Haslinger
Höhenstrasse 1
4632 Pichl bei Wels
Österreich
Tel. 0043 7247 8322
http://www.glashase.at
uhrglas-haslinger@aon.at


Hat sich ja im Forum bereits vorgestellt.
;) Fragen kost ja nichts!
Hallo aus der Oberpfalz
Rolf-Dieter, der Stromer

http://www.rolf-dieter-reichert.de

Antworten