"Klassik Uhren" eingestellt, aber es gibt etwas Neues - "Chrono-Hype"

auch Vorschläge für die Linkliste
Antworten
petsch
Administrator
Beiträge: 1757
Registriert: So 15. Aug 2010, 18:10

"Klassik Uhren" eingestellt, aber es gibt etwas Neues - "Chrono-Hype"

Beitrag von petsch » Do 1. Okt 2020, 00:53

Wie einige wahrscheinlich mitbekommen haben, wurde die Uhrenzeitschrift "Klassik-Uhren" (früher "Alte Uhren") in diesem Jahr leider eingestellt. Über 40 Jahre wurden darin Informationen über alte Uhren veröffentlicht. Ich habe die jeweils neueste Ausgabe immer mit Spannung erwartet und stöbere auch immer wieder gerne in alten Ausgaben. Deshalb hat mich die Einstellung ziemlich getroffen.

Christian Pfeiffer-Belli, der bisherige Chefredakteur, der sich mit jetzt 80 Jahren eigentlich zur Ruhe setzen wollte, hat sich aber nun mit dem Auktionshaus Crott/Muser zusammengesetzt und sie haben beschlossen auf den Internetseiten des Auktionshauses ein neues Magazin "ChronoHype" herauszubringen, dass vierteljährlich kostenlos dort zu lesen sein soll. Die erste Ausgabe ist jetzt da und ich muss sagen, es lohnt sich! Hier ist es zu finden :

https://www.uhren-muser.de/de/documents/chrono-1/#0

Viel Spass beim Betrachten !

Peter

petsch
Administrator
Beiträge: 1757
Registriert: So 15. Aug 2010, 18:10

2. Ausgabe Chrono-Hype

Beitrag von petsch » Di 5. Jan 2021, 10:24

Die neueste, also zweite, Ausgabe von Chrono-Hype ist da.

U.a. mit einem ausführlichen Bericht über die "Brüder Klumak in Wien" ,

die Federchronometerhemmung und die Entwicklung der Gangreservenanzeige.

Vielen Dank an Stefan Muser , an Christian Pfeiffer-Belli und an die anderen Autoren für ihre Mühe und den Aufwand, den sie treiben um uns die große Uhrmacherei näherzubringen.

Hier sind die Ausgaben zu finden :

https://www.uhren-muser.de/de/chronohyp ... mmler.html

Ich hab auch noch einmal in der ersten Ausgabe dort "geschmökert" und es hat mich erneut begeistert.

Gruß
Peter

steffl62
Beiträge: 820
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 09:47
Wohnort: Wien

Re: "Klassik Uhren" eingestellt, aber es gibt etwas Neues - "Chrono-Hype"

Beitrag von steffl62 » Mi 6. Jan 2021, 07:15

Vielen lieben Dank für die Info! ;)

lg Christian
.
Fragen, Korrekturen und Ergänzungen zu meinen Beiträgen sind ausdrücklich erbeten und gewünscht!

Antworten