Zenit Achat Taschenuhr

Antworten
Sani225
Beiträge: 3
Registriert: Mo 19. Apr 2021, 22:03

Zenit Achat Taschenuhr

Beitrag von Sani225 » Mo 19. Apr 2021, 22:09

Hallo zusammen

Kennt jemand diese Taschenuhr? Ich habe änliche gefunden aber nur mit schwarzem Ziffernblatt.

Liebe Grüsse
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

petsch
Administrator
Beiträge: 1758
Registriert: So 15. Aug 2010, 18:10

Re: Zenit Achat Taschenuhr

Beitrag von petsch » Di 20. Apr 2021, 10:29

Hallo Sani,
Sani225 hat geschrieben: Kennt jemand diese Taschenuhr? Ich habe änliche gefunden aber nur mit schwarzem Ziffernblatt.
Meinst Du, ob überhaupt jemand diese Zenith Taschenuhren im Achatgehäuse kennt, oder meinst Du speziell mit schwarzem Zifferblatt ?

Die Taschenuhren im Achatgehäuse sind bekannt. Es gibt sie als Damen und als Herrentaschenuhren. Ich selbst habe mehrere gehabt, allerdings im Laufe von fast 40 Jahren. Es sind also seltene Uhren. Meine hatten allerdings immer ein weißes Zifferblatt. Schwarze Emaillezifferblätter sind im Allgemeinen viel seltener, weil wohl damals nicht so gefragt. Aber die Uhrenfanriken verkauften sie je nach Nachfrage bestimmt auch mit schwarzen Zifferblättern.

Es gibt hier im Forum an anderer Stelle die Behauptung, dass diese Uhren anfangs nur für den russischen Zaren hergestellt wurden, aber das ist wohl eine unbewiesene Familienangabe aus einem deutschen Achatschleifereibetrieb. Auf jeden Fall gab es sie (später ?) auch im allgemeinen Handel zu kaufen :

Hier ist eine Seite eines Zenith-Verkaufskataloges :
zenithAchat.jpg
Gruß
Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Sani225
Beiträge: 3
Registriert: Mo 19. Apr 2021, 22:03

Re: Zenit Achat Taschenuhr

Beitrag von Sani225 » Di 20. Apr 2021, 12:22

:D .
Zuletzt geändert von Sani225 am Di 20. Apr 2021, 12:37, insgesamt 1-mal geändert.

Sani225
Beiträge: 3
Registriert: Mo 19. Apr 2021, 22:03

Re: Zenit Achat Taschenuhr

Beitrag von Sani225 » Di 20. Apr 2021, 12:36

petsch hat geschrieben:
Di 20. Apr 2021, 10:29
Hallo Sani,
Sani225 hat geschrieben: Kennt jemand diese Taschenuhr? Ich habe änliche gefunden aber nur mit schwarzem Ziffernblatt.
Meinst Du, ob überhaupt jemand diese Zenith Taschenuhren im Achatgehäuse kennt, oder meinst Du speziell mit schwarzem Zifferblatt ?

Die Taschenuhren im Achatgehäuse sind bekannt. Es gibt sie als Damen und als Herrentaschenuhren. Ich selbst habe mehrere gehabt, allerdings im Laufe von fast 40 Jahren. Es sind also seltene Uhren. Meine hatten allerdings immer ein weißes Zifferblatt. Schwarze Emaillezifferblätter sind im Allgemeinen viel seltener, weil wohl damals nicht so gefragt. Aber die Uhrenfanriken verkauften sie je nach Nachfrage bestimmt auch mit schwarzen Zifferblättern.

Es gibt hier im Forum an anderer Stelle die Behauptung, dass diese Uhren anfangs nur für den russischen Zaren hergestellt wurden, aber das ist wohl eine unbewiesene Familienangabe aus einem deutschen Achatschleifereibetrieb. Auf jeden Fall gab es sie (später ?) auch im allgemeinen Handel zu kaufen :

Hier ist eine Seite eines Zenith-Verkaufskataloges :
zenithAchat.jpg

Gruß
Peter


Woow vielen Dank für die Tollen Infos, es soll ein Geburtstagsgeschenk für meinen Mann werden. War mir aber dann ein bisschen unsicher da ich online nir solche mit weissem Ziffernblatt gefunden habe. Mir ist es schon wichtig das es eine echte antike Taschenuhr ist. Eine mit weissem Ziffernblatt würde mir auch sehr guet gefallen, habe aber leider keine gefunden.

Liebe Grüsse
Sanja

steffl62
Beiträge: 823
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 09:47
Wohnort: Wien

Re: Zenit Achat Taschenuhr

Beitrag von steffl62 » Di 20. Apr 2021, 14:24

Hallo Sanja,
also wenn sie Deinem Mann nicht gefällt, mir würde sie sofort gefallen. :P
Ich finde das ist ein ganz tolles Geschenk!

lg Christian
.
Fragen, Korrekturen und Ergänzungen zu meinen Beiträgen sind ausdrücklich erbeten und gewünscht!

Antworten