Dr. Ranfft

Öffentliche Neuigkeiten und Termine der DGC
Antworten
Benutzeravatar
Bernhard J
Beiträge: 126
Registriert: Do 6. Okt 2022, 16:20

Dr. Ranfft

Beitrag von Bernhard J » Do 24. Aug 2023, 09:29

- link gelöscht -

:cry: :cry: :cry:
Zuletzt geändert von petsch am Sa 26. Aug 2023, 16:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bernhard J
Beiträge: 126
Registriert: Do 6. Okt 2022, 16:20

Re: Dr. Ranfft

Beitrag von Bernhard J » Do 24. Aug 2023, 18:33

Möglicherweise eine Fehlinformation aus dem NAWCC Forum. Ad Mods: ggf. bitte löschen.

petsch
Administrator
Beiträge: 1815
Registriert: So 15. Aug 2010, 18:10

Re: Dr. Ranfft

Beitrag von petsch » Sa 26. Aug 2023, 14:26

Es ging hier um eine Todesanzeige eines Roland Ranfft, allerdings nicht mit dem Doktortitel und nicht aus einem seiner bekannten Heimatorte.
Hoffen wir, dass die Meldung, die durchs gesamte Internet kursiert, eine Falschmeldung ist.
Tatsache ist aber, dass Roland seit langer Zeit nicht mehr in einem Uhrenforum gesehen wurde und seine Seiten mit dem weltgrößten Uhrwerksarchiv nicht mehr zu erreichen sind (Stand 26.8.23).

Ich weiß nicht, ob Dr. Ranfft Mitglied in der DGC ist/war, aber vielleicht weiß jemand im Sekretariat genaueres ?

Gruß
Peter

petsch
Administrator
Beiträge: 1815
Registriert: So 15. Aug 2010, 18:10

Re: Dr. Ranfft

Beitrag von petsch » Mo 28. Aug 2023, 10:03

Die Seiten von Roland funktionieren wieder. (Stand 28.8.2023)
Hoffen wir, dass er doch noch unter den Lebenden weilt und die Meldung, die im Internet kursiert, auch nur ein falsches Gerücht aufgrund dieser gefundenen Todesanzeige war.

Gruß
Peter

petsch
Administrator
Beiträge: 1815
Registriert: So 15. Aug 2010, 18:10

Re: Dr. Ranfft

Beitrag von petsch » Mo 28. Aug 2023, 15:53

Jetzt scheint es geklärt und es scheint leider so zu sein, dass Roland tatsächlich gestorben ist.

Allerdings betrifft die gefundene Todesanzeige, die das Ganze ausgelöst hat und sich seit letzter Woche im Internet verbreitet hat, tatsächlich einen Namensvetter, denn Roland ist erst im Juni verstorben und nicht im Osten Deutschlands, sondern in Wilhelmshaven, seinem letzten Heimatort.

Die Forenleitung des Uhrforums schreibt dazu :
Wir haben mittlerweile Kontakt zur Schwägerin von Herrn Ranfft und können daher mit den Gerüchten aufräumen. Leider ist der Stand kein guter und die Zukunft des Archiv ist somit ungeklärt. Sobald sich etwas neues ergibt und es ggfs. einen Ansprechpartner gibt, werden wir darüber informiert.

Roland Ranfft ist am 15.Juni dieses Jahres verstorben. Er war verwitwet und hatte keine Kinder. Da er seinen Nachlass nicht geregelt hat, kümmert sich am alles weitere das Nachlassgericht Wilhelmshaven (letzter Wohnort). Die Rechte an seinem Archiv, den Daten und der Domain sind somit offen.

Wir bitten von weiteren Spekulationen und Versuchen zur Kontaktaufnahme abzusehen.
Mit traurigen Grüßen
Peter

Benutzeravatar
Bernhard J
Beiträge: 126
Registriert: Do 6. Okt 2022, 16:20

Re: Dr. Ranfft

Beitrag von Bernhard J » Mo 28. Aug 2023, 16:21

:cry:

Antworten