Seminar "Einführung in die Großuhrtechnik" am 15.08.2020

Öffentliche Neuigkeiten und Termine
Antworten
Benutzeravatar
Uhrenschlosser
Beiträge: 39
Registriert: So 16. Jul 2017, 11:24
Wohnort: nähe Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Seminar "Einführung in die Großuhrtechnik" am 15.08.2020

Beitrag von Uhrenschlosser » Di 14. Jul 2020, 10:34

Hallo Zusammen,


Am 15.08.2020 findet unser beliebtes Seminar „Einführung in die Großuhrtechnik“ seit langem endlich wieder statt. Allerdings mit reduzierter Teilnehmerzahl (5 Personen), sodass wir genügend Abstand einhalten können.

"Einführung in die Großuhrtechnik"

Mit diesem Seminar wollen wir in die Welt der Großuhr einsteigen. Das Seminar gliedert sich in einen Theorie- und einen Praxisteil. Im Theorieteil behandeln wir die Entstehung und Geschichte der Großuhr (Großuhr = alle Uhren die nicht am Körper getragen werden), erläutern die Funktion und erklären die einzelnen Bauteile.
Nach einer kurzen Mittagspause geht es dann mit dem Praxisteil in der Lehrwerkstatt der Hessischen Uhrmacherschule weiter.
Jeder Teilnehmer darf an einem voll ausgestatteten Arbeitsplatz arbeiten. Bevor wir an die eigentliche Seminaruhr gehen lernen wir noch das Arbeitsgerät des Uhrmachers kennen.
Die speziellen Werkzeuge des Uhrmachers erfordern speziellen Umgang und Pflege, auch darauf werden wir ausführlich eingehen.
Dann geht es an die Seminaruhr, die in den Teilnahmegebühren enthalten ist, diese Uhr zerlegen wir in all ihre Bestandteile. Anschließend reinigen wir die zerlegten Einzelteile und bauen die Uhr wieder fachgerecht zusammen. Beim Zusammenbau behandeln wir ausführlich das Thema „Schmierung“ und die Besonderheiten dabei.

Anmeldung an info@uhrmacher-hessenpark.de

Veranstaltungsort:
Hessische Uhrmacherschule im Freilichtmuseum Hessenpark
Laubweg 5
61267 Neu-Anspach

Teilnahmegebühr: 220,00€

Datum: 15.08.2020
10.00 – 17.00 Uhr

Für Kaffee, Getränke und einen kleinen Imbiss ist wie immer gesorgt.

Antworten