Alter Wecker von Junghans

Galerie, Allgemeines u. Identifikation
Antworten
walterk
Beiträge: 10
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 08:22

Alter Wecker von Junghans

Beitrag von walterk » Mi 2. Okt 2013, 11:35

Hallo zusammen
Letzte Woche hatte ich die Gelegenheit ,diesen alten Wecker von Junghans zu kaufen .
Leider funktioniert er nicht ganz . Weckaufzug dreht - noch - leer durch .
Die Stellschraube für die Weckzeit fehlt leider - aber irgendwo hab ich so ein Ersatzteil schon liegen .
Bisher habe ich ihn aus Zeitmangel , nur grob abgewaschen .
Bis ich den angehe kann es schon Winter werden .
Dachte ich zeige ihn schon mal in Fundzustand .
Größe ist ca. 17 x 8 x 5 cm .
Die Füße sind aus Messing - der Rest des Gehäuses ist aus Holz .
Von der Zeit würde ich sagen ca. 1910 oder etwas später
DSCF3089 (450x600).jpg
DSCF3090 (450x600).jpg
Den Weckzeit - Zeiger habe ich in dieser Ausführung auch noch nicht gesehen .
DSCF3092 (600x450).jpg
Übrigens war da auch noch ein etwas größerer Junghans Wecker mit Pendel dabei .
Weiß nur nicht ob ich den in Kaminuhren oder bei den Weckern zeigen soll !?!?
Gruß Walter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

petsch
Administrator
Beiträge: 1746
Registriert: So 15. Aug 2010, 18:10

Re: Alter Wecker von Junghans

Beitrag von petsch » Mi 2. Okt 2013, 14:20

Hallo Walter,
schöner Wecker.

Viel Glück bei der Restaurierung, wenn Du im Winter Zeit hast.

Die andere Uhr kannst Du auch ruhig hier zeigen, auch wenn er ein Zwischending zwischen Wecker und Kaminuhr ist.

Gruß
Peter

Antworten