Junghans Trivox nur einstimmig

Galerie, Allgemeines u. Identifikation
Antworten
harm
Beiträge: 42
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 16:28
Wohnort: Nordelbien

Junghans Trivox nur einstimmig

Beitrag von harm » So 5. Mai 2019, 23:20

Guten Tag allen Uhrenfreunden!

Ich habe bei Ebay Kleinanzeigen einen funktionsfähigen Junghans Wecker gekauft, der aber reparaturbedürftig ist.
Unter anderen weckt er nicht dreistufig, sondern gleich mit Volldampf.
Nun frage ich mich, ob vielleicht etwas an dem Wecker fehlt?
Ich habe ein paar Fotos gemacht, vielleicht kann jemand etwas erkennen?
Würde mich sehr freuen.
Das Werk hat die Nummer W731L ausserdem ist noch eine 35 eingeschlagen.

Vielen Dank!

Harm Hansen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

watch1
Beiträge: 2
Registriert: So 6. Jan 2019, 11:15

Re: Junghans Trivox nur einstimmig

Beitrag von watch1 » Sa 25. Mai 2019, 12:15

meistens ist Schmutz oder Zuviel Öl schuld. ? Die "Mitnehmerscheibe" bewegt sich zu wenig. ?

harm
Beiträge: 42
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 16:28
Wohnort: Nordelbien

Re: Junghans Trivox nur einstimmig

Beitrag von harm » So 26. Mai 2019, 20:10

Hallo!


Danke für Deine Antwort.
Die Mitnehmerscheibe bewegt sich durchaus, aber nicht so ruckartig, wie man es in Filmen im Netz sehen kann. Ich kann nicht recht erkennen, was da umgestellt wird, um in den Einzeltonmodus zu gelangen, bevor es losrasselt.
Wenn es nur altes Fett/Öl ist, wäre das super.
Aber vielleicht ist das auch mal wieder ein Fall für den Profi.

Gruss, Harm.

Antworten