ACS-77

Vorstellung von Uhren und Uhrensystemen
Antworten
Benutzeravatar
Hanne
Beiträge: 17
Registriert: Mo 2. Nov 2020, 07:18

ACS-77

Beitrag von Hanne » Di 5. Okt 2021, 18:29

Hallo zusammen!

Ich will Euch eine kürzlich erhaltene Uhr vorstellen, die ich schon lange gesucht hatte.

Es handelt sich um eine ACS 77 der Firma Auerswald aus den 80ern (ca. 1984/85).

Hier https://www.acs-77.de/ ist die Uhr-Frontseite in Originalgröße abgebildet.Wenn man

kurz abwartet, stellt sie sich auf die aktuelle Zeit und "läuft" dann genau so wie das Original.---

z.B. hier: https://www.acs-77.de/Bilder/Bilder.html ist ein wenig über die Uhr nachzulesen.

An meinem Exemplar mußte ich nur einen leichten Gehäuseschaden beheben, es hatte der

Holzleim an zwei Nähten des folienbezogenen Spanplattengehäuses aufgegeben.

Eine Besonderheit bei meinem Exemplar ist eine zusätzlich eingebaute Platine, die Minutenimpulse für

12V-Nebenuhren ausgibt, die an einer der Euronorm-Steckdosen auf der Gehäuserückwand abgegriffen werden können.

compInkedP1004547_LIbea.jpg


compP1004548bea.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Hanne

Antworten