Reparaturbericht "Englische Standuhr, Daye Barker, London vor 1749

auch Vorschläge für die Linkliste
Antworten
Benutzeravatar
Uhrenschlosser
Beiträge: 37
Registriert: So 16. Jul 2017, 11:24
Wohnort: nähe Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Reparaturbericht "Englische Standuhr, Daye Barker, London vor 1749

Beitrag von Uhrenschlosser » Mi 4. Dez 2019, 09:47

Hallo Zusammen,

zu einer sehr umfangreichen Restaurierung einer Englischen Standuhr, um 1749, habe ich einen sehr ausführlichen Bericht geschrieben, viel Spaß beim Lesen: https://cdn.website-editor.net/c95babee ... Barker.pdf


Gruß
Oliver

teslak
Beiträge: 128
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 12:25
Wohnort: Mittelfranken

Re: Reparaturbericht "Englische Standuhr, Daye Barker, London vor 1749

Beitrag von teslak » Do 5. Dez 2019, 08:38

Hallo Oliver,

vielen Dank für die ausführliche Beschreibung der Restaurierung der Uhr. Die ist dir und Joshua super gelungen. Besonders gut finde ich dass ihr beide so ausführlich auf die "Kleinigkeiten" und Besonderheiten hinweist. Welches Öl an welcher Stelle. Das ist sehr hilfreich, deshalb vielen Dank dafür.

Gruß,
Dieter

steffl62
Beiträge: 742
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 09:47
Wohnort: Wien

Re: Reparaturbericht "Englische Standuhr, Daye Barker, London vor 1749

Beitrag von steffl62 » Fr 6. Dez 2019, 07:50

Hallo Oliver,
ich kann mich Dieter nur anschließen. Das ist ein ganz hervorragender und sehr detaillierter Beitrag zu einer Großuhrenrevision. Sicher der beste den ich bisher gelesen habe. Vielen lieben Dank dafür!

lg Christian
.
Fragen, Korrekturen und Ergänzungen zu meinen Beiträgen sind ausdrücklich erbeten und gewünscht!

Antworten