Kleiner Regulator

Galerie und Allgemeines
Antworten
Benutzeravatar
TheClockDeer
Beiträge: 100
Registriert: Fr 20. Aug 2010, 22:55
Wohnort: Eppingen
Kontaktdaten:

Kleiner Regulator

Beitrag von TheClockDeer » Sa 12. Okt 2013, 00:25

Mir ist wieder was in die Finger geraten. In dem Fall ein kleiner Wandregulator mit ein paar Macken und Rissen im Glas, was aus den 1920ern.

Das Ührchen habe ich mit etwas Wimperklimpern und Verhandlungsgeschick für 20€ abgestaubt. Die Marke ist mir leider schleierhaft.

Gruß

euer verrücktes Weib

Becky :evil: :evil:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ungern nimmt der Klingonenmann
statt barer Münze Tribbles an! :D

-Gruftiegirl und Agonoizerin aus Leidenschaft -

Benutzeravatar
errata
Beiträge: 202
Registriert: Fr 20. Aug 2010, 21:36
Wohnort: 74722 Buchen
Kontaktdaten:

Re: Kleiner Regulator

Beitrag von errata » Sa 12. Okt 2013, 08:25

Kannst du bitte den Gong und die Stuhlung zeigen?. Ich denke, dann kann ich dir sagen, wer der Erzeuger ist.
Gruß Manfred
Ein goldener Schraubendreher erspart unnötige Kosten

Benutzeravatar
TheClockDeer
Beiträge: 100
Registriert: Fr 20. Aug 2010, 22:55
Wohnort: Eppingen
Kontaktdaten:

Re: Kleiner Regulator

Beitrag von TheClockDeer » Mo 14. Okt 2013, 19:19

Einmal der Gong, bittesehr ^^
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ungern nimmt der Klingonenmann
statt barer Münze Tribbles an! :D

-Gruftiegirl und Agonoizerin aus Leidenschaft -

Benutzeravatar
errata
Beiträge: 202
Registriert: Fr 20. Aug 2010, 21:36
Wohnort: 74722 Buchen
Kontaktdaten:

Re: Kleiner Regulator

Beitrag von errata » Mo 14. Okt 2013, 21:03

Oh, da lag ich daneben und kann dir nur sagen: davon habe ich ein paar und tappe selbst im Dunkeln.
Schade..
Gruß Manfred
Ein goldener Schraubendreher erspart unnötige Kosten

Benutzeravatar
TheClockDeer
Beiträge: 100
Registriert: Fr 20. Aug 2010, 22:55
Wohnort: Eppingen
Kontaktdaten:

Re: Kleiner Regulator

Beitrag von TheClockDeer » Mo 14. Okt 2013, 23:27

Ja, schade... Dann bleibt die Uhr eben so ne Art Ms. Hyde in meiner Sammlung :twisted:
Ungern nimmt der Klingonenmann
statt barer Münze Tribbles an! :D

-Gruftiegirl und Agonoizerin aus Leidenschaft -

Benutzeravatar
Taloon
Beiträge: 226
Registriert: Di 24. Aug 2010, 21:35
Wohnort: Kiel

Re: Kleiner Regulator

Beitrag von Taloon » Di 15. Okt 2013, 20:45

Das Uhrwerk müsste von Kieninger sein.

Antworten