Suche Quelle für Invar

Galerie und Allgemeines
Antworten
Wolf_50
Beiträge: 33
Registriert: Do 8. Dez 2016, 16:31

Re: Suche Quelle für Invar

Beitrag von Wolf_50 » Fr 5. Apr 2019, 19:56

Gerne gebe ich meine Erfahrung weiter.
Bevor ich eine solche Empfehlung nenne,
möchte ich die Eigenschaften des gelieferten Materials zunächst selbst erproben.

Ich werte den Gang der Pendel-Uhr mit einem Mikrocomputer aus.
Mit einem Eisenstab Pendel (das ist konstanter als MS oder SS) messe ich derzeit
Abweichungs – peaks von wenigen s.
Die Summe der +/- Abweichungen über 6 Tage (= Fallhöhe) kann 0s sein.
Bis bald.
Wolfgang

Wolf_50
Beiträge: 33
Registriert: Do 8. Dez 2016, 16:31

Re: Suche Quelle für Invar

Beitrag von Wolf_50 » Sa 13. Apr 2019, 18:03

Gekauft hatte ich bei Meadows.
Die Stäbe haben d =3,1 mm.

Angesichts der genannten Versandkosten von 72Pstg,
bestellte ich etwas mehr als Reserve.

„m-p“ halbierte das Porto für eine günstigere Versandart.
Der Versand mit der königlichen Post dauerte 23 Kalender-Tage.

VG
Wolfgang

Wolf_50
Beiträge: 33
Registriert: Do 8. Dez 2016, 16:31

Re: Suche Quelle für Invar

Beitrag von Wolf_50 » Sa 20. Apr 2019, 20:04

Seit kurzem gibt es in der Bucht 2 Angebote für Invarstäbe.
Durchmesser und Länge sind wählbar.

Im Vergleich zu dem erst genannten Anbieter fällt die abweichende magnetische Eigenschaft auf.
Die Haftkraft an einem Magneten ist deutlich geringer.
Die Ursache kann ich nur vermuten: Geringerer Gehalt Fe mehr Ni??

Ich würde mich freuen über Meinungen / Kommentare von Werkstoff Experten.

Uhrenschlosser
Beiträge: 3
Registriert: So 16. Jul 2017, 11:24

Re: Suche Quelle für Invar

Beitrag von Uhrenschlosser » Sa 20. Apr 2019, 21:46

Invar bekommen ist ja das eine, aber was viel interessanter ist, ist die Bearbeitung, wie bekommt ihr denn da ein Gewinde drauf?

Wolf_50
Beiträge: 33
Registriert: Do 8. Dez 2016, 16:31

Re: Suche Quelle für Invar

Beitrag von Wolf_50 » Di 23. Apr 2019, 13:56

Uhrenschlosser hat geschrieben:
Sa 20. Apr 2019, 21:46
wie bekommt ihr denn da ein Gewinde drauf?
HSS-E, Führung + Schneidöl für VA klappt.

Antworten