Die Suche ergab 741 Treffer

von walter der jüngere
So 19. Sep 2010, 13:41
Forum: Technik und Reparatur..
Thema: Bau eines Saitenantriebs mit Gegengesperr
Antworten: 12
Zugriffe: 4231

Re: Bau eines Saitenantriebs mit Gegengesperr

Hallo, die Feinverzahnungen waren teilweise so, wie ich sie auf dem Bild erkennen kann. Allerdings betrifft die Feinheit nur die Verzahnung, die Gesperradstärke würde ich im Großuhrbereich - aus meinem Gefühl heraus formuliert - nicht wesentlich (max. auf 2mm Materialstärke - je nach anliegender Kra...
von walter der jüngere
Do 16. Sep 2010, 08:40
Forum: Bestimmungen: Alter, Hersteller, ...
Thema: SBS Feintechnik
Antworten: 6
Zugriffe: 3275

Re: SBS Feintechnik

Hallo, ja, das wurde oft so gemacht - sogar von Uhrmachern: Altes Blatt und neues Werk. Da Selva diese Variante sogar mit Holzkasten anbot, war es sehr einfach, alte Blätter 'stilgerecht' wiederzubeleben. Manche der alten Holzplatinenwerke waren aber auch einfach nicht mehr rettbar, dies möchte ich ...
von walter der jüngere
Di 7. Sep 2010, 17:32
Forum: Technik und Reparatur..
Thema: Einlaufen einer neuen Uhr
Antworten: 11
Zugriffe: 6340

Re: Einlaufen einer neuen Uhr

Hallo Markus, Du hast da überhaupt nicht 'die falsche Frage gestellt' - die Frage nach der Einlaufzeit einer Uhr ist in der Tat sehr berechtigt - und deren Existenz wird oft unterschätzt. Sie betrifft alle Uhren - egal ob neu oder alt, ob groß oder klein, ob stationär oder tragbar verwendet - und se...
von walter der jüngere
Mo 6. Sep 2010, 16:35
Forum: Technik und Reparaturen, elektrische Uhren
Thema: T&N
Antworten: 3
Zugriffe: 1948

Re: T&N

Hallo, um es auch dem nicht englischsprachigen Useranteil zugänglich zu machen, um was es hier geht: "Ich suche nach Informationen zu diesem T&N Werk von etwa 1980. Es nennt sich "Mikrophone Silent", was bedeutet, es ist geräuschlos laufend und wurde in Radio- bzw. TV-Studios eingesetzt. Aus diesem ...
von walter der jüngere
So 5. Sep 2010, 10:31
Forum: Interessantes um und über Uhren
Thema: Tourbillongangmodell von Axel Gold jetzt auf Video!
Antworten: 2
Zugriffe: 1662

Re: Tourbillongangmodell von Axel Gold jetzt auf Video!

Hallo, das Büchlein "Drehganguhren" hat also offenbar schon im Original eine nicht so gute Druckqualität gehabt. Auch ich habe "nur" einen Nachdruck - der auch eine schon nicht so gute Vorlage gehabt haben muss... Dennoch: Es lohnt sich, darin zu lesen, vor allem, wenn man derlei konstruieren oder n...
von walter der jüngere
Mi 1. Sep 2010, 23:04
Forum: Technik und Reparatur..
Thema: Seth Thomas
Antworten: 22
Zugriffe: 6410

Re: Seth Thomas

Hallo, produktionstechnisch bedingt gab es bei den Amerikanerwerken - schon als sie neu waren - erhebliche Toleranzen. Und diese mussten in die Konstruktion einberechnet sein, denn sonst hätte ein Großteil der Produkte als nicht funktionsfähiger Schrott sein jähes Ende gefunden. Diese Uhren, diese W...
von walter der jüngere
Mi 1. Sep 2010, 19:36
Forum: Technik und Reparatur..
Thema: Seth Thomas
Antworten: 22
Zugriffe: 6410

Re: Seth Thomas

Hallo, um die Worte von droba noch ein wenig zu unterstreichen: Man dachte in den USA nicht zuerst daran, daß die Uhren lange halten müssten - und auch ebenso wenig daran, daß diese Uhren repariert werden sollten. Ganz abgesehen davon, daß insbesondere hier in Deutschland derartigen Uhren mit großen...
von walter der jüngere
Di 31. Aug 2010, 22:27
Forum: Bestimmungen: Alter, Hersteller, ...
Thema: Comtoisen
Antworten: 12
Zugriffe: 5216

Re: Comtoisen

Hallo,

schön neu, schön nachgemacht. Leider. Wie so oft.
Mehr mag ich dazu eigentlich gar nicht sagen bzw. schreiben.

Walter d. J. (Moderator)
von walter der jüngere
Di 31. Aug 2010, 22:21
Forum: Technik und Reparatur..
Thema: Comtoise
Antworten: 2
Zugriffe: 2114

Re: Comtoise

Hallo,

das Zifferblatt sieht auf den ersten Blick zumindest auch etwas arg neu aus.
Oder anders herum gefragt: Was an dem Stück ist alt, und was von der alten Substanz gehört wirklich zusammen?

Walter d. J. (Moderator)
von walter der jüngere
Mo 30. Aug 2010, 11:13
Forum: Technik und Reparatur..
Thema: Sekundenpendeluhrbau reloaded!
Antworten: 319
Zugriffe: 89837

Re: Sekundenpendeluhrbau reloaded!

Hallo, den alten, nun von Philclock hierher kopierten Thread habe ich der Lesbarkeit / Übersichtlichkeit halber nach und nach ein wenig versucht "aufzuhübschen". Also ein paar Linien gezogen, die alten persönlichen Daten (Wohnort, Beitragszahl im jeweiligen Post usw.) gelöscht, ein paar durch autore...