Die Suche ergab 730 Treffer

von walter der jüngere
Sa 29. Apr 2017, 21:08
Forum: Technik und Reparatur..
Thema: Restauration eines Zifferblattes aus massiv Silber
Antworten: 4
Zugriffe: 1990

Re: Restauration eines Zifferblattes aus massiv Silber

Hallo, also mit Anreibebuchstaben bzw. Anreibeziffern wird das Ergebnis sicher nicht dem Original entsprechen. Denn da wurden die Ziffern mit Tusche ausgelegt. Oder mit Lack. Ziffferblattrestauratoren machen so etwas ständig - und die Ergebnisse sind hervorragend. Mit sehr viel Feingefühl, ruhiger H...
von walter der jüngere
Sa 29. Apr 2017, 21:06
Forum: Technik und Reparatur..
Thema: Anreibeziffern zur Zifferblatt-Reparatur
Antworten: 3
Zugriffe: 1928

Re: Anreibeziffern zur Zifferblatt-Reparatur

Hallo, also mit Anreibebuchstaben bzw. Anreibeziffern wird das Ergebnis sicher nicht dem Original entsprechen. Denn da wurden die Ziffern mit Tusche ausgelegt. Oder mit Lack. Ziffferblattrestauratoren machen so etwas ständig - und die Ergebnisse sind hervorragend. Mit sehr viel Feingefühl, ruhiger H...
von walter der jüngere
Sa 29. Apr 2017, 20:54
Forum: Bestimmungen: Alter, Hersteller, ...
Thema: Junghans Kuckucksuhr
Antworten: 3
Zugriffe: 2037

Re: Junghans Kuckucksuhr

Hallo, was meinst Du konkret mit "das Zifferblatt überarbeiten"? Restauratoren können das alte Papier mit ziemlicher Sicherheit sehr gut wieder an der Grundplatte befestigen. Deine Frage zielt m.E. aber darauf ab, ob und wie das auch Laien hinbekommen können. Meine Antwort dazu: Die Wahrscheinlichke...
von walter der jüngere
Di 18. Apr 2017, 19:06
Forum: Technik und Reparatur..
Thema: Kleines Einsteckschloss für Tür einer Tischuhr
Antworten: 5
Zugriffe: 2384

Re: Kleines Einsteckschloss für Tür einer Tischuhr

Hallo, man könnte eines oder zwei der noch erwerbbaren Schlösser entsprechend umbauen (lassen). Was natürlich auch gut helfen würde: Ein oriiginales Muster. Und dann sogar ein Schloß / beide Schlösser entsprechend nachfertigen (lassen). Überhaupt: Warum nicht nachbauen. So kompliziert ist diese Art ...
von walter der jüngere
Sa 15. Apr 2017, 19:05
Forum: Wanduhren
Thema: Mein neuer alter Regulator
Antworten: 15
Zugriffe: 13021

Re: Mein neuer alter Regulator

Moinsen zusammen, da macht doch das Pendel auf einmal so eine komische Taumelbewegung in den Endstellungen, und nach kurzer Suche ist die Aufhängungsfeder als Schuldige enttarnt, es ist eine geteilte Feder und die eine Hälfte davon ist gebrochen. Meine Frage 1 nun: Ist es wichtig, eine in allen Abm...
von walter der jüngere
Di 21. Mär 2017, 17:39
Forum: Literatur
Thema: F. Dunkel: Elektrische Wohnraumuhren mit Schlagwerk
Antworten: 1
Zugriffe: 6000

F. Dunkel: Elektrische Wohnraumuhren mit Schlagwerk

Hallo, für die Freunde elektrischer Uhren gibt es seit Anfang März diesen Jahres (2017) ein neues Buch, welches die Reparatur und Technik elektrischer Wohnraumuhren zum Thema hat. Frank Dunkel: Elektrische Wohnraumuhren mit Schlagwerk - Reparatur und Technik - F. Dunkel; Elektrische Wohnraumuhren mi...
von walter der jüngere
Mo 13. Mär 2017, 12:16
Forum: Literatur
Thema: Lexikon der Deutschen Uhrenindustrie 1850 - 1980, 3. Auflage
Antworten: 2
Zugriffe: 7746

Re: Lexikon der Deutschen Uhrenindustrie 1850 - 1980, 3. Auf

Hallo, das Uhrenindustrielexikon wird, wenn man so will, inhaltich immer noch weiter ergänzt. Das betrifft übrigens auch das Buch "Meister der Uhrmacherkunst" (wo die erste Auflage von Herrn Abeler geschrieben wurde, und die zweite Auflage davon ebenfalls schon in Zusammenarbeit mit der DGC entstand...
von walter der jüngere
Mi 1. Mär 2017, 16:52
Forum: Galerie elektrische Uhren
Thema: Ein kleines Engargement
Antworten: 20
Zugriffe: 16909

Re: Ein kleines Engargement

Das sollte aber nicht sein, dass sie verschwinden. Das ist Forenunabhängig und bis jetzt sind noch alle Bilder sichbar. Das würde ich ja dann auch bemerken. Und das mit der Firewall ist eher ein "persönliches" Problem.^^" Wer die Bilder nicht sehen "will" hat eben Pech gehabt. :P Lieber Benny, wie ...
von walter der jüngere
So 19. Feb 2017, 20:43
Forum: Standuhren
Thema: Vorstellung und Fragen zu Standuhr
Antworten: 38
Zugriffe: 21465

Re: Vorstellung und Fragen zu Standuhr

Hallo, nun, die Zähne sind zwar alle noch in ihrer Grundform vorhanden und für das, was mit dem Anker geschehen ist, offenbar noch vergleichsweise ordentlich erhalten, aber sonderlich / ausreichend gleichmäßig erscheinen sie mir in den relevanten Bereichen trotzdem nicht erhalten zu sein - um damit ...
von walter der jüngere
So 19. Feb 2017, 14:08
Forum: Standuhren
Thema: Vorstellung und Fragen zu Standuhr
Antworten: 38
Zugriffe: 21465

Re: Vorstellung und Fragen zu Standuhr

Hallo, ich denke, zur Instandsetzung der Gangpartie (Hemmung) sollte zunächst das Gangrad auf dessen Zustand hin überprüft werden. Also muss der Rundlauf, der Zustand der Zähne, der Zahnspitzen, Zapfen, Lager sowie der Zustand vom Hemmradtrieb überprüft werden. Wenn sich da ein positiver Befund ergi...