Die Suche ergab 230 Treffer

von praezis
So 7. Apr 2019, 16:02
Forum: Technik und Reparatur..
Thema: Berechnung des Schwerpunktes eines Pendels
Antworten: 7
Zugriffe: 5804

Re: Berechnung des Schwerpunktes eines Pendels

Hier der passende Auszug aus Giebel: Das Pendel.
Pendellaenge_Giebel.jpg
von praezis
So 7. Apr 2019, 15:01
Forum: Allgemeines zur DGC
Thema: DGC Forum
Antworten: 2
Zugriffe: 10046

Re: DGC Forum

Hallo Peter, stimmt, den erst nach Anklicken erscheinenden Link hatte ich übersehen. Bin ich da ein Einzelfall? Wenn ich die höchst prominent platzierten Fachkreise sehe, gehört dort auf jeden Fall auch das Forum hin. Zumal ironischerweise dort unter dem Titel "gemeinsam fachsimpeln" :evil: Gruss, F...
von praezis
Sa 6. Apr 2019, 18:48
Forum: Technik und Reparatur..
Thema: Berechnung des Schwerpunktes eines Pendels
Antworten: 7
Zugriffe: 5804

Re: Berechnung des Schwerpunktes eines Pendels

Hallo,

wenn ich das richtig sehe, hast Du den Gesamtschwerpunt eines zusammengesetzten Körpers berechnet?
Das ist allerdings nicht der Schwingungsmittelpunkt, der die Pendellänge bestimmt.

Genaueres steht bei den "Uhren-Gurus in Fachbüchern" ;)

Gruß, Frank
von praezis
Sa 6. Apr 2019, 18:42
Forum: Allgemeines zur DGC
Thema: DGC Forum
Antworten: 2
Zugriffe: 10046

DGC Forum

Hallo,

ich muss sagen, es ist sehr befremdlich, dass auf der aktuellen Homepage der DGC das Forum nur noch als winziger Link gaaaanz unten vorkommt.
Auch ein Hinweis, für wie wichtig das Forum vom Vorstand betrachtet wird...

Gruß, Frank
von praezis
Fr 14. Dez 2018, 15:52
Forum: Technik und Reparatur..
Thema: Wirklich brauchbare PC Zeitwaage
Antworten: 18
Zugriffe: 7954

Messungen an Pendeluhren - neue ULP Lichtschranke

Liebe Freunde der Uhrenmessung, schon wieder 1 Jahr her, dass ich hier geschrieben hatte. Höchste Zeit für einen neuen Beitrag: Messungen an Pendeluhren Eine Zeitwaage wird ja in den meisten Fällen zum Prüfen von Armband- und Taschenuhren genutzt - aber eher selten für Pendeluhren. Ein Grund ist sic...
von praezis
Mi 18. Apr 2018, 20:28
Forum: Technik und Reparatur..
Thema: Funkuhr im Gussgehäuse
Antworten: 2
Zugriffe: 700

Re: Funkuhr im Gussgehäuse

Hallo,
durch Eisen geht das (Magnetfeld-) Signal nicht durch. Aber evtl. ist hinten ein Pappedeckel? Das könnte so nah am Sender reichen. Ansonsten Probieren > Studieren....

Frank
von praezis
Fr 5. Jan 2018, 16:25
Forum: Turmuhren
Thema: Turmuhr Betreuung
Antworten: 19
Zugriffe: 13105

Re: Turmuhr Betreuung

was Michas Bild zeigt, ist nicht die Ruhe, sondern der Zustand bei stillstehendem Pendel. Die Ruhe, also der Punkt auf der Palette, wo der Zahn auftrifft, nachdem der andere Zahn gerade an der anderen Palette abfiel, liegt dann deutlich tiefer. Um die Amplitude zu beurteilen, sagt die Weite in cm re...
von praezis
Do 21. Dez 2017, 16:47
Forum: Technik und Reparatur..
Thema: Wirklich brauchbare PC Zeitwaage
Antworten: 18
Zugriffe: 7954

Amplitude messen mit PC Zeitwaage FREE

Hallo, Weihnachten steht vor der Tür, und hier kommt mein Päckchen: Das Geheimnis, wie Ihr auch mit der kostenlosen Version der PCZW die Unruhamplitude messen könnt. Das Verfahren war schon mit den alten druckenden Zeitwaagen möglich, blieb aber nahezu unbekannt: Wenn man den Verstärkungsregler lang...
von praezis
Fr 29. Sep 2017, 12:00
Forum: Galerie elektrische Uhren
Thema: Brillié-Halbsekunden-Pendeluhr
Antworten: 9
Zugriffe: 7240

Re: Brillié-Halbsekunden-Pendeluhr

Nochmal zum Kontaktschutz: Die abzubauende Energie des Magnetfelds entspricht der Fläche unter dem Überspannungsimpuls (U - t Diagramm). Sehr hohe Spannung x kurze Dauer oder 0,7 V durch Diode begrenzt x lange Dauer. Du kannst nur wählen, wo Du in diesem Bereich liegen willst. Der Strom dreht sich ü...
von praezis
Do 28. Sep 2017, 17:03
Forum: Galerie elektrische Uhren
Thema: Brillié-Halbsekunden-Pendeluhr
Antworten: 9
Zugriffe: 7240

Re: Brillié-Halbsekunden-Pendeluhr

Hallo, auch von mir Willkommen im Forum! Die Batterie im Glas (wie es auch die alten Originale waren) hat uns hier in der Sammlung noch gefehlt :) . Die Schutzbeschaltung für Kontakte wurde auch schon öfter besprochen. Die Lösung mit Diode hat den Nachteil, dass der Impuls ungebührlich verlängert wi...